button corona

 

 



Akupunkt-Massage

Die Akupunkt-Massage (APM) nach Penzel ist eine europäische Meridiantherapie, die das Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) nutzt. Sie gleicht Dysbalancen im Energiefluss aus und aktiviert so die körpereigenen Selbstheilungskräfte. APM stärkt die Lebenskraft, bringt Körper und Seele in Einklang und fördert das emotionale Gleichgewicht.


Bei der Akupunkt-Massage als ganzheitlicher Therapiemethode geht es nicht nur darum, Symptome zu behandeln. Es profitiert der gesamte Organismus.

Weitere Informationen einblenden

Für eine Grundregulation tonisiert der Therapeut alle Meridiane mit einem Energiemangel vom Anfangs- bis zum Endpunkt. Dieser einseitige Reiz zwingt den Körper zu einer Verlagerung der Energie, so dass der Energiehaushalt wieder in Balance gerät. Die sanften Striche lösen Blockaden im Energiefluss auf und unterstützen damit alle Organsysteme.


Zudem verbessert sich die Körperwahrnehmung der Patienten und es fällt ihnen leichter, gesundheitsfreundliche Verhaltensweisen zu entwickeln. Damit zählt die Akupunkt-Massage nach Penzel zu den bewährten Therapieformen zur Begleitung von Veränderungs- oder Regenerationsphasen.


Auch eine energetische Wirbelsäulenbehandlung oder eine spezielle Narbenpflege durch die Akupunkt-Massage nach Penzel sind möglich. Ebenso kann APM der Prävention dienen.

7 Elemente Akupressur
  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Stoffwechselstörungen
  • Müdigkeit / verminderte Leistungsfähigkeit
  • Atemwegserkrankungen
  • Appetitlosigkeit
  • Gastritis
  • Durchfall
  • Verstopfung / funktionell bedingte Koliken
  • Hauterkrankungen
  • Narben

PREISE

30 Min.: CHF 65.–
60 Min.: CHF 130.–

5x 30 Min.: CHF 300.–
5x 60 Min.: CHF 600.–

nach oben
Hier Klicken, um das Fenster zu schliessen